Die BESTEN Weingüter in Wackernheim

Jetzt VOTEN! Welches Weingut ist dein Favorit?

Platz 1

Weingut Martina und Heiko Nöth in Ingelheim-Großwinternheim

Sehr bevorzugte klimatische Bedingungen für den Weinbau gibt es in Großwinternheim im Landkreis Mainz-Bingen, wo das Weingut Martina und Heiko Nöth liegt.

Moderne Methoden, aber auch althergebrachte Elemente aus dem Weinausbau und im Weinanbau garantieren hier wie bei so vielen Winzerbetrieben in Rheinhessen, dem flächenmäßig größten Weinanbaugebiet Deutschlands, für einzigartige Tropfen.

Aus der Riege der Rotweine warten im Weingut Martina und Heiko Nöth in Großwinternheim, unterschiedliche Sorten wie Spätburgunder, Frühburgunder, Regent und Portugieser auf neue Freunde, genau wie die Weißweine Grauburgunder, Müller-Thurgau, Riesling und Weißburgunder.

Die Qualität des Weinberges, wo die Rebstöcke wachsen, entscheidet über den Wert der Weine selbstverständlich mit, etwa tausendvierhundert sind das Weinbergslagen wie etwa Großwintersheimer Bockstein, Großwinternheimer Heiligenhäuschen oder Großwinternheimer Schloßberg. Probieren geht über Studieren, für eine Weinprobe ist man deshalb im Weingut Martina und Heiko Nöth an der Adresse Außerhalb in Großwinternheim, einige Kilometer im Westen von Mainz, gerne eingeladen.

Für einige Tage Ferien ist man in Großwinternheim und in seiner Umgebung übrigens auch willkommen: Wandern oder Radeln bereitet hier sehr viel Freude, einmal der reizvollen Landschaften-, aber auch der ganz besonderen Verschmelzung von Kulinarik und Wein wegen.

In Großwinternheim mit seinen in dem Ort, einem Stadtteil von Ingelheim am Rhein Einwohnern und der gesamten Weinanbauregion Rheinhessen gedeihen aber nicht nur Spitzen-Weine, darüber hinaus ist Rheinhessen in Südwestdeutschland geschützt durch die Mittelgebirge Hunsrück, Taunus, Odenwald und Pfälzerwald gelegen, wegen ihrer abwechslungsreichen Landschaften auch eine tolle Urlaubsregion.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
0 Jetzt voten
Platz 2

Weingut Nelgen in Wackernheim

Im Landkreis Mainz-Bingen liegt das Weingut Nelgen, genauer beschrieben in Wackernheim, wo Winzer hervorragendes Terroir für ihr Lesegut vorfinden.

Althergebrachte Elemente in Verbindung mit innovativen Methoden im Weinausbau sowie im Weinanbau garantieren hier wie bei so vielen Winzerbetrieben in Rheinhessen für hervorragende Tropfen aus dem – der Fläche nach – größten Anbaugebiet für Wein Deutschlands.

Silvaner, Riesling, Sauvignon Blanc, Kerner und Ortega repräsentieren im Weingut Nelgen in Wackernheim, gelegen, die Weißweine, die Fahnen der roten Rebsorten hoch halten dagegen Dornfelder und Portugieser.

Die Substanz der Weinberge, in denen die Rebstöcke wachsen, bestimmt über das Niveau der Weine natürlich mit. Im Weingut Nelgen kommen sie aus Weinlagen wie Wackernheimer Steinberg. Probieren geht bekanntermaßen über Studieren, zu einer Weinprobe seid Ihr deshalb im Weingut Nelgen in der Jahnstraße in Wackernheim, zwischen der Landeshauptstadt Mainz und Bingen, gerne eingeladen.

Jenseits seiner feinen Weine ist man in Wackernheim als charakteristischer rheinhessischer Weinbau-Gemeinde mit einigen Wandermöglichkeiten, Gasthäusern und Unterkünften in der Nähe auch immer für einen Besuch willkommen, dazu gesellt sich die Gastlichkeit der hier vom Wein lebenden Menschen.

Neben seinen prima Weinen ist Wackernheim mit etwa 35.000 Einwohnern als charakteristische rheinhessische Weinbaugemeinde mit einigen Wandermöglichkeiten, Gasthäusern und Unterkünften in der Nähe auch immer einen Abstecher wert, dazu gesellt sich die Gastlichkeit der hier vom Wein lebenden Menschen.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
0 Jetzt voten