Jetzt VOTEN! Die BESTEN Weingüter in Gumbsheim

Welches Weingut ist dein Favorit?

"Gumbsheim mit seinen gut sechshundert Einwohnern ist ein Weinbaudorf in Rheinhessen, es liegt in der Verbandsgemeinde Wöllstein im Landkreis Alzey-Worms. Viele Menschen leben hier in dem Ort im Anbaubereich Bingen mit-, für- und vom Wein, zwischen Bad Kreuznach und Alzey. Auch die Winzer in Gumbsheim profitieren von den hervorragenden Voraussetzungen für den Weinbau in der Region Rheinhessen. Auch hier in der Region Gumbsheim haben wir nach dem besten Rheinhessischen Wein gefragt; hier sind die Antworten:"

Platz 1

Weingut Rebenhof Schmahl in Gumbsheim

Großzügig bedacht wurde man in Gumbsheim im Landkreis Alzey-Worms – nämlich mit ergiebigem Terroir für feinen Weinbau, davon profitiert auch das Weingut Rebenhof Schmahl.

Die Verbindung aus althergebrachten Elementen und modernen Techniken im Weinanbau und im Weinausbau steht hier wie bei so vielen Winzerbetrieben in Rheinhessen für besondere Tropfen aus dem – der Fläche nach – größten Anbaugebiet für Wein in Deutschland.

Aus der Reihe der Weißweine warten hier im Weingut Rebenhof Schmahl in Gumbsheim, verschiedene Sorten wie Grüner Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Scheurebe, Grauburgunder, Weißburgunder, Gewürztraminer und Bacchus auf neue Freunde, genau wie die roten Sorten Dornfelder und Spätburgunder.

Die Herkunft der unterschiedlichen Weine hat einen großen Einfluss auf seine Qualität, in dem Dorf in der Verbandsgemeinde Wöllstein sind das Weinbergslagen wie zum Beispiel Gumbsheimer Schloßhölle sind es in dem Dorf in der Verbandsgemeinde Wöllstein. Sehr gerne empfängt euch das Team vom Weingut Rebenhof Schmahl in der Steingasse in Gumbsheim, zwischen Bad Kreuznach und Alzey, auch zu einer Probe der Weine des Hauses.

Gumbsheim, Teil des Weinanbaugebietes Rheinhessen, einem der bekanntesten Anbaugebiete Europas, besitzt als typische rheinhessische Weinbau-Gemeinde einen sehr guten Ruf für die Qualität seiner Weine und die Gastfreundschaft seiner Einwohner.

Übrigens auch wie geschaffen ist Gumbsheim und seine Umgebung für einige Tage Urlaub: Radeln und Wandern macht hier unglaublich viel Vergnügen, einmal der malerischen Landschaften-, aber auch der einzigartigen Kombination von Wein und Kulinarik wegen.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
0 Jetzt voten
Platz 2

Weingut Schultheiß in Gumbsheim

Sehr geeignete klimatische Bedingungen für den Weinbau gibt es in Gumbsheim im Landkreis Alzey-Worms, wo sich das Weingut Schultheiß befindet.

Zu besonderen Tropfen macht letztlich die liebevolle und sorgfältige Arbeit des Weinmachers, die reichen Geschenke, wie die milden Temperaturen uundnd die sehr guten Böden im Anbaubereich Bingen.

Cabernet Mitos, Dornfelder, Blauer Spätburgunder, Portugieser und Pinot Noir halten im Weingut Schultheiß in Gumbsheim die Fahnen der Rotweine hoch, die Weißweine repräsentieren dagegen Riesling, Weißburgunder, Chardonnay und Silvaner.

Mitbestimmend für das Niveau der Weine ist die Qualität aus den Weinbergen, wo die die Rebstöcke herangewachsen sind. Sie kommen im Weingut Schultheiß aus Weinlagen wie Gumbsheimer Schloßhölle. Das Team vom Weingut Schultheiß in der Wöllsteiner Straße in Gumbsheim, zwischen Bad Kreuznach und Alzey, freut sich selbstverständlich, euch das Weinsortiment bei einer Weinprobe näherzubringen.

Neben seinen feinen Weinen ist man in Gumbsheim als charakteristischer rheinhessischer Weinbaugemeinde mit einigen Wandermöglichkeiten, Gasthäusern und Unterkünften in der Nähe darüber hinaus immer für einen Abstecher willkommen, dazu kommt die die Gastlichkeit der hier vom Wein lebenden Menschen.

Der Wein ist in den meisten Weinbaudörfern von Rheinhessen ein unglaublich starker und bedeutender Faktor, da ist auch Gumbsheim mit seinen gut sechshundert Einwohnern keine Ausnahme und hält die Jahrhunderte währende Tradition der Winzerfamilien hoch.

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
0 Jetzt voten