Weingut Breidscheid

Firma:
Weingut Breidscheid
Anschrift:


55218 Großwinternheim,

E-Mail:
profilbenutzer@100prozent-rheinhessen.de
Kategorien:
Weingüter

Beschreibung:

Weingut Breidscheid Großwinternheim

Im Weingut Breidscheid in Großwinternheim gibt es tollen Rheinhessenwein. Der Anbaubereich Bingen ist die Heimat des Weinguts, das somit in dem Abschnitt des Weinanbau-Gebiets liegt, der sich westlich von Alzey hinauf nach Bingen und Ingelheim am Rhein zieht.

Weingut Breidscheid – Rheinhessenweine

Viel Erfahrung und reichlich Fachwissen, wie in meisten Weingütern aus Rheinhessen, machen das Weinhandwerk ist diesem Weingut aus. Althergebrachte und bewährte Traditionen mit den Errungenschaften und Erkenntnissen des zeitgemäßen Weinbaus zu ergänzen, das weiss man in den hiesigen Weingütern seit jeher. Bei einer Weinprobe im Weingut Breidscheid kann man jederzeit erschmecken, wie die edlen Tropfen aus diesem Weingut munden. Chardonnay, Grauburgunder, Kerner, Müller-Thurgau, Riesling, Sauvignon Blanc, Scheurebe, Silvaner, Traminer und Weißburgunder repräsentieren im Weingut Breidscheid in Großwinternheim die weißen Weine aus Rheinhessen. Die Rebsorten Dornfelder, Portugieser, Regent, Spätburgunder und Saint Laurent finden sich hier aus den roten Rheinhessen Weinen.

Weingut Großwinternheim – Lagen und Rebsorten

Prima Voraussetzungen für den Anbau und den Ausbau von rheinhessischem Wein hat die Winzerfamilie aus Großwinternheim mit Weinbergslagen wie Ingelheimer Sonnenhang, Groß-Winternheimer Heilighäuschen, Groß-Winternheimer Schloßberg oder Groß-Winternheimer Bockstein. Der Weinbau spielt in Großwinternheim eine bedeutende Rolle, so wie er das in vielen Dörfer und Städte in Rheinhessen tut. Etwa tausendvierhundert Einheimische leben in dem Ort, einem Stadtteil von Ingelheim am Rhein, zwischen der Landeshauptstadt Mainz und Bingen gelegen. Eine klare Empfehlung ist der Besuch eines hiesigen Weinfestes, hier könnt Ihr Land und Leute am einfachsten kennenlernen.

Anbaubereich Bingen - Weinbau und Winzer

Großwinternheim liegt außerdem im Anbaubereich Bingen, einem Teil des Weinanbaugebiets Rheinhessen, zu dem daneben noch die beiden Bereiche Nierstein und Wonnegau gehören. In der Region trifft man auf großartige Bedingungen für den Weinbau: Reichlich Sonnenstunden und gehaltvolle Böden. Die rheinhessische Teilregion Bingen hat sich auch längst zu einem attraktiven Ziel für Urlaub in Deutschland gemausert. Zu den tollen Weinen aus Rheinhessen kommen hier aber auch feste gebietstypische und kulinarische Happen regionaler Erzeuger. In dieser Region gibt es darüber hinaus unendlich viele Gelegenheiten zum Radfahren oder Wandern.

Rheinhessen - das Anbaugebiet

Zusammen 82 unterschiedliche Rebsorten sind in Rheinhessen zugelassen, davon 26 rote Sorten und 56 weiße Arten. Die fast 27.000 Hektar bepflanzter Rebfläche verteilen sich hier im größten Weinanbaugebiet von Deutschland auf . Als das Land der tausend Hügel wird diese Gegend auch bezeichnet, der Name ist dabei natürlich Programm - geschützt und umgeben von Odenwald, Pfälzerwald, Taunus und Hunsrück Rund um die wenigen Städten wie Alzey, Worms, Ingelheim, Mainz oder Bingen herum gibt es insgesamt 136 Weinbaugemeinden und lediglich deren fünf, die keinen Weinbau betreiben. Zum Stadt- und Dorfbild gehören hier prächtige Winzeranwesen, gemütliche Weinstuben und feine Straußwirtschaften. Langeweile kommt in diesem Teil von Deutschland nicht auf: Saisonhöhepunkte wie die spätjährliche Weinlese ziehen Jahr für Jahr große Mengen Besucher an. Jahr für Jahr wählen die Rheinhessen ihre Weinköniginnen, die den Wein aus Rheinhessen repräsentieren. Ihr könnt an der mit cirka 3.000 Weingütern schieren Masse an Weinbau-Betrieben ablesen, wie stark der Wirtschaftszweig Rheinhessenwein ist. Eines davon ist das Weingut Breidscheid an der Adresse Außerhalb in Großwinternheim im Anbaubereich Bingen.

Galerie:

Top-Angebote von Weingut Breidscheid

Wird geladen... Bitte warten Sie.
Shop: Weingut Breidscheid
Weingut Breidscheid
letzte Aktivität:
12.07.2021
Online-Status:
offline

Kontakt aufnehmen

Unsere Seite empfehlen

Besuchen Sie auch unsere Sozialmedia-Seiten