Ökoweingut Arndt F. Werner

Firma:
Ökoweingut Arndt F. Werner
Anschrift:


55218 Ingelheim,

E-Mail:
profilbenutzer@100prozent-rheinhessen.de
Kategorien:
Weingüter

Beschreibung:

Ökoweingut Arndt F. Werner Ingelheim

Hervorragenden Rheinhessenwein gibt es im Ökoweingut Arndt F. Werner in Ingelheim. Die Heimat des Weinguts ist der Anbaubereich Bingen, wie der Teil des Weinanbau-Gebiets heißt, der sich westlich von Alzey hinauf nach Ingelheim und Bingen zieht.

Ökoweingut Arndt F. Werner – Wein aus Rheinhessen

Was erfolgreichen Weinbau ausmacht, weiß man hier ganz genau: Fleiß, Erfahrung, Weinwissen und Mut zu Innovationen. Bewährte und althergebrachte Traditionen mit den Errungenschaften und Erkenntnissen des zeitgemäßen Weinbaus zu ergänzen, das weiss man in den hiesigen Winzerhöfen seit jeher. Bei einer Weinprobe im Ökoweingut Arndt F. Werner kann man sich jederzeit davon überzeugen, wie die Tropfen aus diesem Weingut munden. Wer weiße Weine aus Rheinhessen bevorzugt, wird im Ökoweingut Arndt F. Werner in Ingelheim bei den Sorten Silvaner, Cabernet Blanc, Grauburgunder, Weißburgunder, Riesling und Chardonnay fündig. Die Fahnen der roten Rheinhessen Weine halten hier die Rebsorten Späburgunder, Portugieser, Pinot Noir und Cabernet Sauvignon hoch.

Weingut Ingelheim – Lagen und Rebsorten

Mit Weinbergslagen wie Ingelheimer Pares, Ingelheimer Sonnenhang, Ingelheimer Steinacker, Ingelheimer Höllenweg, Ingelheimer Burgberg oder Horn des Mainzer Bergs hat die Winzerfamilie aus Ingelheim prima Voraussetzungen für den Anbau und den Ausbau von rheinhessischem Wein. Der Weinbau spielt in Ingelheim eine bedeutende Rolle, so wie er das in vielen Dörfer und Städte in Rheinhessen tut. In der Stadt Ingelheim, wohnen etwa 35.000 Einheimische, er liegt etwa fünfzehn Kilometer im Westen von Mainz. Um Land und Leute besser kennenzulernen, empfiehlt sich der Besuch eines der hiesigen Weinfeste.

Weinbau und Winzer im Anbaubereich Bingen

Ingelheim liegt außerdem im Anbaubereich Bingen, einem Teil des Weinanbaugebiets Rheinhessen, zu dem daneben noch die beiden Bereiche Nierstein und Wonnegau gehören. Die fruchtbaren Böden und das milde Klima in dieser Region sind schon fast sprichwörtlich. Ein attraktives Ziel für Urlaub in Deutschland – das ist die rheinhessische Teilregion Bingen längst schon geworden. Hier kann man aber nicht nur hervorragenden Wein aus Rheinhessen genießen, sondern auch andere gebietstypische und kulinarische Leckereien. In dieser Region gibt es außerdem unendlich viele Gelegenheiten zum Wandern oder Radfahren.

Das Weinbaugebiet Rheinhessen

Rheinhessen ist das Weinanbaugebiet mit der größten Fläche in Deutschland, die knapp 27.000 Hektar bepflanzter Rebfläche verteilen sich auf 26 Großlagen und 434 Einzellagen. Unter den 82 zugelassenen Rebsorten sind im Anbaugebiet Rheinhessen 56 weiße Arten und 26 rote Sorten. Hier liegt Weinberg an Weinberg, umgeben und geschützt von Hunsrück, Odenwald, Pfälzerwald und Taunus. Rund um die wenigen Städten wie Worms, Mainz, Bingen, Ingelheim oder Alzey herum gibt es insgesamt 136 Weinbaugemeinden und lediglich deren fünf, die keinen Weinbau betreiben. In den Städten und Dörfern zeigen sich prächtige Winzeranwesen, gemütliche Weinstuben und rustikale Straußwirtschaften entlang der Straßen und Gassen. Viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und Saisonhöhepunkte wie die herbstliche Weinlese lassen keine Langeweile aufkommen. Einmal jährlich geben sich in Rheinhessen die Weinhoheiten die Ehre, wenn die Wahlen der Weinprinzessinnen und der Weinköniginnen anstehen. Unter den cirka 3.000 Weinbaubetrieben in Rheinhessen gibt es viele Nebenerwerbsbetriebe, einige Winzergenossenschaften, aber eben auch viele Flaschenwein-Vermarkter. Das Ökoweingut Arndt F. Werner in der Mainzer Straße in Ingelheim im Anbaubereich Bingen ist eines davon.

Galerie:

Top-Angebote von Ökoweingut Arndt F. Werner

Wird geladen... Bitte warten Sie.
Shop: Ökoweingut Arndt F. Werner
Ökoweingut Arndt F. Werner
letzte Aktivität:
12.07.2021
Online-Status:
offline

Kontakt aufnehmen

Unsere Seite empfehlen

Besuchen Sie auch unsere Sozialmedia-Seiten